Einsatz 58/2015: Brand: Boot: Bootsbrand Hafen

Einsatzdatum:

128. September 2015

Einsatzalarm:

05:51

Uhr

Einsatzende:

09:50

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

/

RW 2

Besatzung:

1/2

WT 18

Besatzung:

/

OWF

Besetzung:

1

Gerätehaus

Besetzung:

-

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- Ortsfeuerwehr Schwedt - 1. Zug

- Ortsfeuerwehr Vierraden

 

weitere Einsatzmittel

- stellv. Kreisbrandmeister

- Rettungsdienst

- Polizei (mehrere Bereiche)

 

Am frühen Morgen kam es zur Meldung über den Brand eines Bootes in einem Schwedter Hafen. Da nicht klar war um welchen der drei Häfen (einen Binnenhafen und zwei Sportboothäfen) es sich handelt, wurden mehrere Feuerwehrzüge alarmiert um alle Häfen anzufahren. Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Vierraden meldeten, dass es sich um den Binnenhafen handelt, Rauch aus dem Schiff quoll und eine Person noch vermisst wird.
Die Kräfte unseres Zuges unterstützen bei der Brandbekämpfung und beim ausbringen einer provisorischen Ölsperre mittels B-Schläuchen.
Nach Ende der Löscharbeiten und der näheren Überprüfung des Schiffes, wurde die vermisste Person leider tot aufgefunden.

Foto: Märkische Oderzeitung / Oliver Voigt

Publiziert am: Donnerstag, 01. Oktober 2015 (1292 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]