Einsatz 61/2015: Brand: Gebäude-groß: Rauchentwicklung Dachgeschoss / 1 Person vermisst (Übung)

Einsatzdatum:

01. Oktober 2015

Einsatzalarm:

16:16

Uhr

Einsatzende:

17:30

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/6

RW 2

Besatzung:

/

WT 18

Besatzung:

/

OWF

Besetzung:

1

Gerätehaus

Besetzung:

-

 

 

weitere Feuerwehren

- Ortsfeuerwehr Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

 

 

Am Nachmittag kam es zu einer Brandmeldung mit vermisster Person in einer betreuten Wohneinrichtung. Als die ersten Kameraden eintrafen, drang Rauch aus einem Fenster im Dachgeschoss. Ein Trupp des ersten Zuges ging Personensuche und Brandbekämpfung in das Gebäude. Durch die Kameraden unseres Zuges wurde ein weiterer Atemschutztrupp in Bereitstellung gebracht und die Wasserversorgung zwischen Überflurhydrant und Löschfahrzeug hergestellt. Mittels Verkehrsleitkegel wurde eine Straße gesperrt um die Einsatzstelle zu sichern.
Der Einsatz konnte recht schnell beendet und die Straße wieder freigegeben werden.
Es handelte sich hierbei um eine Einsatzübung des 1. und 2. Zuges.

Publiziert am: Donnerstag, 01. Oktober 2015 (1589 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]