Einsatz 80/2015: Brand: Gebäude-groß: Rauch aus Mehrfamilienhaus

Einsatzdatum:

09. Dezember 2015

Einsatzalarm:

23:14

Uhr

Einsatzende:

23:30

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/5

RW 2

Besatzung:

/

WT 18

Besatzung:

/

OWF

Besetzung:

-

Gerätehaus

Besetzung:

-

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- Ortsfeuerwehr Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

- Rettungsdienst

- Notarzt

- Landespolizei

 

In der Nacht zum Donnerstag wurden wir, neben den hauptamtlichen Kräften und dem ersten Zug, zu einer möglichen Rauchentwicklung in einen Mehrfamilienhaus alarmiert. Wie sich vor Ort herausstellte, brannten zwei Altkleidercontainer und dessen Rauch drang in ein naheliegendes Wohnhaus. Der Einsatz wurde mit eintreffen an der Einsatzstelle für alle freiwilligen Kräfte abgebrochen, die Löschmaßnahmen wurden von den bereits am Einsatzort befindlichen hauptamtlichen Kräften durchgeführt.

Die beiden Altkleidercontainer waren nicht die einzigen die in dieser Nacht brannten. Im Julian-Marchlewski-Ring gab es in den frühen Morgenstunden des Donnerstages einen weiteren Brand eines dieser Sammelstellen.

In den letzten Wochen gab es schon zahlreiche weitere Angriffe auf solche Altkleidercontainer im gesamten Stadtgebiet.

 

Durch die Feuerwehr geöffnete Altkleidercontainer

Durch die Feuerwehr geöffnete Altkleidercontainer

Publiziert am: Donnerstag, 10. Dezember 2015 (1334 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]