Einsatz 27/2016: Brand: Gebäude-groß: 3. OG, unkl. Rauchentwicklung

Einsatzdatum:

9. August 2016

Einsatzalarm:

12:38

Uhr

Einsatzende:

14:15

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/5

RW 2

Besatzung:

-

WT 18

Besatzung:

-

OWF

Besetzung:

-

Gerätehaus

Besetzung:

2

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- OFW Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

- Rettungsdienst

- Landespolizei

 

Während der Mittagszeit wurden unsere Kameraden, neben den hauptamtlichen Kräften und dem ersten Zug, zu einer unklaren Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.
Bei Ankunft unserer Kameraden war eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss zu sehen. Der Trupp der hauptamtlichen Kräfte befand sich bereit in der Brandwohnung. Unsere Kameraden prüften zunächst das Treppenhaus und gingen dann in Bereitstellung. Während die Hauptamtlichen über das Treppenhaus in die Wohnung gelangten, ging ein weiterer Trupp über die Drehleiter und dem Balkon in die Wohnung.
Nach dem der Brand gelöscht wurde und die Wohnung rauchfrei war, wurde durch unsere Kameraden der Wassersauger eingesetzt um den Wasserschaden in der Brandwohnung so gering wie möglich zu halten.
Ein Person wurde durch den Rettungsdienst betreut.



Publiziert am: Mittwoch, 10. August 2016 (949 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]