Einsatz 53/2016: Brand: Gebäude-gross: Rauchentwicklung aus Wohnung

Einsatzdatum:

31. Dezember 2016

Einsatzalarm:

21:19

Uhr

Einsatzende:

22:04

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/8

RW 2

Besatzung:

1/2

WT 18

Besatzung:

-

OWF

Besetzung:

-

Gerätehaus

Besetzung:

 

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- Ofw Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

- Rettungsdienst

- Landespolizei

 

Zum letzten Einsatz des Jahren wurden wir am späten Silvesterabend alarmiert. Laut Meldung soll es eine unklare Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus geben. Als die ebenfalls alarmierten hauptamtlichen Kräfte als erste an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen Flammen vom Balkon der betroffenen Wohnung. Sie begannen umgehend mit den Löscharbeiten über die Drehleiter. Unsere Kameraden und die Kameraden des 1. Zuges blieben zunächst in Bereitstellung. Nach den Löscharbeiten konnten die Kameraden des 1. Zuges den Einsatz beenden, unsere Kameraden unterstützten bei den Aufräumarbeiten und beendeten dann ebenfalls den Einsatz.
Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand, es wurde kein Mieter in der Wohnung angetroffen.

Foto: Tobias Sage

Foto: Tobias Sage


Publiziert am: Sonntag, 01. Januar 2017 (1910 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]