Einsatz 13/2017: Hilfeleistung: Öl-Land: Ölspur

Einsatzdatum:

06. Märr 2017

Einsatzalarm:

13:19

Uhr

Einsatzende:

14:47

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/6

RW 2

Besatzung:

-

WT 18

Besatzung:

-

OWF

Besetzung:

-

Gerätehaus

Besetzung:

2

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- Ofw Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

- Landespolizei

 

Am frühen Nachmittag wurden wir zu einer Ölspur alarmiert.
Zunächst wurden die hauptamtlichen (HAK) Kräfte alarmiert, diese stellten bereits auf Anfahrt eine Verschmutzung über einen Großteil der Stadt fest und forderten die Züge 1 und 2 zur Unterstützung nach.
Während die HAK am Ortseingang Schwedt aus Richtung Prenzlau kommend begannen, arbeiteten wir uns vom Kreuzungsbereich Werner-Seelenbinder-Straße/ Leverkusener-Straße in Richtung Stadtzentrum vor. Die Kameraden des 1. Zuges begannen im Bereich Lindenallee/ Dr.-Theodor-Neubauer-Straße.
Die Fahrbahn wurde mittels Ölbindemittel abgestumpft. Die Aufnahme der Spur gestaltete sich auf Grund von leichtem Regen etwas schwierig.

Publiziert am: Montag, 06. März 2017 (913 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]