Was tun wenn's brennt?

1. Ruhe bewahren Bewahren Sie die Ruhe, lassen Sie keine Panik entstehen.
   
2. Fette ohne Wasser löschen Löschen Sie keine brennenden Fette, EXPLOSIONSGEFAHR!!!
   
3. Feuerwehr Alarmieren Alarmieren Sie die Feuerwehr über NOTRUF 112. Geben Sie den Schadensort an (Wohnort, Straße, Hausnummer).
Legen Sie nicht auf, warten sie auf Rückfragen, die Feuerwehr beendet das Gespräch!!!
   
4. Brandbekämpfung Bekämpfen Sie nur Brände bei denen sie sich keinen Gefahren aussetzten.
   
5. Fenster und Türen Schließen Sie alle Fenster und Türen im Raum und zum Raum. Sie verhindern dadurch eine Brandausbreitung.
   
6. In Sicherheit bringen Bringen Sie sich in Sicherheit, Warnen sie Nachbarn uns helfen Sie sie.
   
7. Keine Aufzüge Benutzen Sie keine Aufzüge, es kann auch vorkommen das sie Abgeschaltet werden oder Sie sie in Gefahr bringen.
   
8. Feuerwehr einweisen Warten Sie auf die Rettungsfahrzeuge und weisen Sie die Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge ein. Halten Sie wenn möglich Schlüssel für die Feuerwehr bereit.
   
9. Hinweise geben Geben Sie den Rettungskräften Hinweise auf eventuell eingeschlossene Personen oder Tieren. Wenn sich Behinderte im Gebäude aufhalten teilen Sie dies ebenfalls mit.

Publiziert am: Montag, 20. Oktober 2014 (2255 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]