Einsatz 34/2013 - Brand: Gebäude 2: Rauchentwicklung

Einsatzdatum:

27. Juni 2013

Einsatzalarm:

04:13

Uhr

Einsatzende:

05:50

Uhr

 

LF 16/12

Besatzung:

1/3

TLF 24/50

Besatzung:

 

RW 2

Besatzung:

 

WT 18

Besatzung:

 

OWF

Besetzung:

 

Gerätehaus

Besetzung:

 

 

weitere Feuerwehren

- Hauptamtliche Kräfte

- OFW Schwedt - 1. Zug

 

weitere Einsatzmittel

- Landespolizei

- Rettungsdienst 

 

In den frühen Morgenstunden wurden die hauptamtlichen Kräfte (HAK) und die beiden Stadtzüge zu einer Rauchentwicklung im Treppenhaus in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort wurde ein Brand in einem Ladenlokal im Erdgeschoß festgestellt. Der Trupp der HAK ging über das Fenster des Geschäftes zur Brandbekämpfung vor, der Trupp unseres Fahrzeuges prüfte zunächst das Treppenhaus und ging dann über die Hintertür in den Laden. Hierzu musste die Tür mit hydraulischem Brechwerkzeug geöffnet werden. Unmittelbar hinter der Tür wurde der Brand festgestellt und gelöscht.

Zur Belüftung von Geschäft und Treppenhaus wurde ein Drucklüfter eingesetzt. Der Brandort wurde mit der Wärmebildkamera überprüft bevor der Einsatz für alle Kräfte beendet werden konnte.

Landespolizei und Rettungsdienst waren vor Ort. Ebenfalls an der Einsatzstelle waren der Ladenbesitzer und der Vermieter.

 

Publiziert am: Sonntag, 26. Oktober 2014 (1333 mal gelesen)
Copyright © by Ortsfeuerwehr Schwedt - 2. Zug

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]