aktuelle News

Während des Berufsfeuerwehrtages der Schwedter Jugendfeuerwehren wurden zwei wunderschön beklebte Kleintransporter offiziell an die Mitglieder der Jugendfeuerwehr übergeben.

Der erste Transporter, welcher aus Lottomitteln noch Ende letzten Jahres beschafft werden konnte, wurde bereits im Januar vom Bürgermeister an die Kinder übergeben. Jedoch erst als schlichter weißer Transporter. Der zweite Transporter, ein baugleiches Modell, wurde im Frühjahr beschafft. Er konnte, dank der Schwedter Bürger die im letzten Jahr beim Schwedter Bürgerbudget abgestimmt haben, und einer Spende der Stadtsparkasse beschafft werden. Als Dankeschön an die Schwedter Bürger ist er mit den Worten "Danke Schwedt" beklebt.
Die Kosten für die Folierung beider Fahrzeuge übernahm der Uckermärkische Feuerwehrverband Angermünde. Die Firma "Werbe- und Folientechnik Schmidt" ließ sich dieses tolle Design einfallen und beklebte die Transporter.
Diese beiden Fahrzeuge machen es der Schwedter Jugendfeuerwehr einfacher ihre Kinder zu Veranstaltungen und Ausbildungen zu transportieren.
Der erste Transporter steht im Schwedter Ortsteil Blumenhagen und der zweite in unserem Haus.
Die Jugendfeuerwehrmitglieder und dessen Betreuer bedanken sich bei allen Beteiligten die diese Anschaffungen möglich machten.

Gruppenfoto vor den beiden Jugendfeuerwehr-Transportern.

Gruppenfoto vor den beiden Jugendfeuerwehr-Transportern.